Geschichte des HSV Hankensbüttel, Abt. Fußball

1913

Gründung

 Gründung des Fußballvereins FC Hankensbüttel durch Wilhelm Müller

1913

1920

Zusammneschluss zum HSV Hankensbüttel

Zusammenschluss der 3 Hankensbütteler Vereine Fußball, Handball und Faustball zum HSV Hankensbüttel.

1927

Trennung Fußball und Turnen

Trennung der Vereine in Fußball und Turnen

1927

1933

Endgültiger Zusammenschluss der Vereine Fußball und Turnen

Erneuter und endgültiger Zusammenschluss der Vereine Fußball und Turnen.
Aus dieser geschichtlichen Entwicklung erklärt sich auch die heutige Unterteilung des HSV Hankensbüttel in die Abteilungen Fußball und Turnen.

!946

Hans Smilowski wird Abteilungsleiter

Hans Smilowski wird Abteilungsleiter. In seiner Amtszeit erfolgte der Bau des Sportheimes am Jungbluthplatz als eines der ersten im Landkreis Gifhorn!!

!946

1971

Ereichen Bezirkspokalfinale und Aufstieg in die Bezirksliga

Erreichen des Bezirkspokalendspiels gegen die Amateure des VFL Wolfsburg und Aufstieg in die Bezirksliga unter Trainer Hugo Bröhs

1976

Ende der Abteilungsleitung drurch Hans Smilowski

Smilowski

Nachdem Hans Smilowski fast 30 Jahre die Abteilung erfolgreich geführt und weiter entwickelt hat, endet seine Amtszeit.

1976